17. September 2012

Direkt aus dem Kreativchaos entsprungen

Hallo und guten Abend,

begrüßen möchte ich meine neuen Leser! Schön, dass ihr da seid! Und allen anderen ganz lieben Dank für die Kommentare zu den letzten Posts. Ach, ich freue mich ja immer über eure lieben Worte!!!
Meine Planung gestern sah eigentlich nur zwei feste Punkte vor:
1. meine silberen Konfirmation am Vormittag und
2. eine Geburtstagskarte basteln für heute Morgen.

Punkt eins war noch gut im Zeitpaln erledigt. Punkt zwei musste auf ziemlich spät Abends verschoben werden, da unsere Kleine ziemlich hohes Fieber hatte/hat. Deswegen habe ich die Karte gleich auf meinem Basteltisch fotografiert. Ich hatte nach dem tag nicht mehr so richtig die Nerven alles schön um die Karte zu dekorieren. Ich hoffe ihr verzeiht mir!!!

Entstanden ist die folgende Ziehkarte:


Hoffe sie gefällt euch....
Nun werde ich noch etwas kreativ, um von dem Tag abzuschalten. Hier schlafen schon alle. Denn nun ist auch der Herr Göga krank. Und Sohnemann tut die Nase weh. Hat heute in der Schule beim Fußball spielen einen Ellenbogen mächtig auf die Nase bekommen. Ich glaube, das ganze Blut bekomme ich nicht mehr aus dem Oberteil, aber die Turnschuhe hab ich schon wieder sauber bekommen :-) Ihr merkt schon, unser Tag war heute wieder sehr ereignisreich......
Bis bald

1 Kommentar:

  1. Oh je, das liest sich ja nicht so pralle. Dann allen Kranken gute Besserung und dir ein dickes Lob für die tolle Karte!!!

    LG Anke

    AntwortenLöschen

Danke schön, dass Du Dir die Zeit genommen hast, mir zu schreiben! Ich freue mich es zu lesen!